Werte müssen von Kindheit an erlebbar sein und verinnerlicht werden, denn die Kinder von heute sind die Gestalter der Gesellschaft von morgen.
wert-voll-Kindertagesstätten sind deshalb Orte, an denen Werte von zentraler Bedeutung vermittelt und vor allem gelebt werden.

Unsere Einrichtungen arbeiten in Anlehnung an reformpädagogische Ansätze, wie z.B. Waldorf, Montessori, Emmi-Pikler, Wald-, Erlebnis- und Umweltpädagogik.

Eine erste Kindertagesstätte wird im Frühjahr 2018 in Düsseldorf-Wersten mit 4 Gruppen / 60 Plätzen (2 × Gruppenform I u. 2 × II) ihren Betrieb aufnehmen.
Weitere Einrichtungen sollen folgen.

Interessierte Eltern können ihr Kind für die Einrichtung in Wersten über den Kita-Navigator anmelden.

Für unsere Einrichtung suchen wir noch ErzieherInnen. – Die entsprechende Stellenausschreibung finden Sie  hier.